Gratis bloggen bei
myblog.de

Event-Bericht

GAMES CONVENTION ONLINE


Wir waren da! Wir, das sind Kashi und meine Wenigkeit. Am 01.08.2009 hieß es: Cosplay und Games in Leipzig ^^ Die erste GCO und wir waren da *-*



Die Autofahrt ging recht schnell und war recht angenehm, (Audition Online Musik half da viel <3). Am letzten Rastplatz vor Leipzig (da steht ein großes McDonalds) hieß es dann: umziehen! Cosplay an! Es war echt lol. Wie die uns alle angestarrt haben! XD Das umkleiden, vor allem das anbringen der Perücken, hat ziemlich viel Zeit gebraucht (fast ne Stunde o-o). Da ich zu denjenigen gehöre die dafür sorgen dass die Perücke wirklich bombenfest sitzt, dauert das halt etwas XD Aber es hatte sich gelohnt. Die Frisur hielt, auch ohne 3-Wetter-Taft.

Dann, endlich auf dem Messegelände angekommen, holten wir uns erstmal unser „Alters-Zugehörigkeits-Band“ ab XD Das wir es am Ende gar nicht brauchen werden, wussten wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Aber egal, es hieß rein, Karten gekauft und los.
Eins fiel uns schon beim Kartenkauf auf. Es war so. . . . leer.



Ja, also wenn man andere Messen gewohnt ist (in meinem fall die  LBM) war man echt etwas geschockt. So viel Platz überall. XD Aber naja, das wussten wir ja von vornerein. Es war die erste GCO und es wurde auch damit gerechnet dass nicht so viele kommen sollten (am Ende wurde das erhoffte aber überboten; ein gutes Zeichen oder? ^-~)



Aber egal. Egal wie viele oder ob allein. Wir zischten los. Erstmal war Groberkundung angesagt. Den Cosplay-Treff haben wir recht schnell gefunden gehabt (war doch nicht so schwer wie wir dachten XD) Dann hieß es Hallen erkunden. Es waren erschreckend wenige und leider war nicht wirklich was für uns dabei. WOW und einige andere MMORPGs beherrschten die Messe. Also hieß es umherwandeln. Das war, für mich jedenfalls, interessant genug XD Ich fand die Stimmung toll, auch wenn nix da war an dem wir uns aktiv beteiligen konnten. Ok, wir haben an einer Verlosung teilgenommen, aber eh nix gewonnen XD also egal. Die Hallen waren Themensortiert und extrem Bund (Augenflash yeah XD) Aber lol. In der ersten Halle „Fantasy“ gab es nix besonderes. Es wurden neue Games vorgestellt, man konnte was gewinnen, es gab GameBattles und Kleinigkeiten wie Handygames oO Naja, also gingen wir in die nächste Halle. Die war schon etwas interessanter. Oder sagen wir der vordere Teil, denn da gab es einige Stände mit Merchandising. Ich konnte es mir nicht nehmen lassen zuzugreifen, und nun bin ich Stolzer Besitzer eines Roxas ^^ (Später hab ich mir noch ne kleine Figur von DeePeach gekauft uu“ )



Dann gab es ne Halle mit einer Menge Aktionsflächen. Menschliches Kegeln, eine Kartbahn, Klettmenschen, Auftritte von Tanzgruppen usw.. Und es gab die Community Launch. Echt cool, vom Klima her. Der angenehmste Ort auf dem Gelände XD (Anmerkung: an dem Tag waren „angenehme“ 30°C). Dort konnte man lecker asiatisch essen, sich ausruhen, Animes gucken oder einer der vielen Bands lauschen die auftraten.
Die letzte Halle habe ich vergessen…sie war langweilig soweit ich weis XD



Jedenfalls krabbelten wir den ganzen Tag so durch die Gegend. Hin und her zwischen den Hallen und dem Cosplay-Treff. Dieser wiederum hatte ein Cosplay-Shooting gemacht. Gruppenfotos, Aktionsfotos (Kame-Hame-Ha), Sortierfotos (Groß-Klein) ach und noch mehr. Sogar das Fernsehen und das Radio waren da, haben Interviews gemacht, Fotos und gefilmt (Wer das sehen bzw. hören will, sollte entweder YT durchforsten oder einfach mal auf Sputnik klicken ^^)

    

So ging ein Tag zuende, der schlussendlich doch richtig geil warm, auch wenn es äußerlich total langweilig wirkte ^^ Mir gefiel es. Und ich hoffe einfach, dass sich die GCO weiterentwickelt, und den doofen Kölnern mal zeigt wo die Harke hängt, denn die haben uns schließlich die GC geklaut (dabei haben die schon so viele Messen >> )



^^ Ich geh wieder hin <3






Photos taked from members of AnimeXX

~Info~ ~Memo~ ~Illust~ ~Link~ ~GB~ ~***~